RAP Systems

Die zehn Bestandteile des Mikrodosiersystems der Flüssigkeiten nach einem Rezept von RAP Systems

RAP Team 05/05/2021

Wenn es um die chemische Industrie und die effiziente Dosierung der flüssigen Bestandteile geht, ist die technische Lösung, die wir angehen, eine, die zu den niedrigsten Wartungskosten führt. Sie besteht aus aufeinanderfolgender Dosierung der Flüssigkeiten durch die Benutzung von pneumatischen Pumpen mit Doppelmembran in einem Pufferbehälter, der sich auf Wägezellen befindet.

Welche sind die zehn Bestandteile aus dem RAP System Rezept für die Herstellung eines Mikrodosierungssystems der Flüssigkeiten für die chemische Industrie?

1. Ein schlüsselfertiges Projekt, das eine Lösungsstudie, elektrische und mechanische Gestaltung, mechanische, elektrische und Anlagenmontage, SPS- und HMI-Programmierung, Prüfung und Instandsetzung umfasst;
2. Eine IBC-Lagerstation mit flüssigen Bestandteilen auf 2 Ebenen oder maximal 12 Stellen mit der Möglichkeit einer schnellen Handhabung der IBC, um diese nach dem Entleeren zu ersetzen;
3. Ein Pumpsystem mit Pumpen und unabhängigen Rohrstrecken für jeden Standort, das zur Übertragung der flüssigen Bestandteile zum Wiegepufferbehälter verwendet werden;
4. Ein Wiege- und Dosierpufferbehälter mit einem Fassungsvermögen von höchstens 450 kg aus rostfreiem Stahl, wobei die vollständige Einheit auf Wägezellen aufgebaut ist;
5. Eine Metallstruktur aus rostfreien Stahlprofilen zur Stützung des Wiege- und Dosierpufferbehälters, angebracht auf die Oberseite eines Mixers mit der Möglichkeit der vollständigen und automatischen Entleerung darin;
6. Rohrstrecken aus rostfreiem Stahl für die Übertragung flüssiger Bestandteile zum Wiegepufferbehälter, ausgestattet mit automatischen Drosselklappen und Feldsensoren für die vollautomatische Prozesssteuerung;
7. Eine elektrische Schalt- und Steuerungstafel des Systems mit SPS Siemens und HMI-Bedienungsschnittstelle, Touch Screen Color Siemens;
8. Integrierte Schalt- und Steuerungssoftware des Dosiersystems für SPS und für die HMI-Bedienungsschnittstelle auf Grundlage eines konfigurierbaren Rezepts mit Zugriffsebenen für verschiedene Benutzer;
9. Abgeschirmte elektrische Kabel, Kabelrinnen, Schläuche und pneumatische Elemente, einschließlich elektrische und Druckluftanschlüsse für alle Geräte;
10. Viel Leidenschaft, Erfahrung und ein Team, auf das Sie sich immer verlassen können.

Schließlich bietet RAP Systems ein sicheres und vollständiges Projekt, das mit der Ermittlung der besten Lösung beginnt und mit der erfolgreichen Instandsetzung endet.